Gitarrenspiel

Alles, was woanders nicht passt...
Puster61
Beiträge: 26
Registriert: So 28. Jan 2018, 08:50
Postleitzahl: 39340

Gitarrenspiel

Beitragvon Puster61 » Do 27. Feb 2020, 18:05

Hallo,
ich habe einmal versucht Lieder mit der Gitarre zu spielen und dazu zu singen. Dieses habe ich auf einem Video aufgenommen. Meiner Meinung nach hört es sich nicht gerade gut an (immer noch Anfänger). Deshalb habe ich es sofort wieder gelöscht. Es hört sich alles so lahm an, es ist kein Schwung dahinter. Was mache ich da falsch? Oder was müßte ich verändern?
Vielleicht kann mir jemand dazu Hinweise geben. Danke!
Gruß Werner.

Benutzeravatar
Scorpi
Beiträge: 1132
Registriert: So 12. Apr 2015, 23:51
Postleitzahl: 13059

Re: Gitarrenspiel

Beitragvon Scorpi » Do 27. Feb 2020, 18:34

Hallo Werner

Schade das du es gelöscht hast wie soll man jetzt helfen ?
Hier wird niemand ausgelacht 😳

Benutzeravatar
MrsPlant
Beiträge: 32
Registriert: So 2. Feb 2020, 21:59
Postleitzahl: 53340

Re: Gitarrenspiel

Beitragvon MrsPlant » Do 27. Feb 2020, 22:06

Hallo Werner,

Gitarre zu spielen und dabei zu singen ist ja auch nicht einfach. Ein bisschen so, als ob du zwei Instrumente auf ein Mal spielen würdest.
Allgemeine Tipps wären, zuerst das Instrument unabhängig vom Gesang zu üben, erst im nächsten Schritt beides zusammen zu bringen.

Kannst du das Stück flüssig spielen, oder gibt es noch Unsicherheiten? Wenn man mittendrin überlegt welcher Akkord als nächstes kommt, beeinflusst das den Gesang.

Kennst du den Text und den Gesangpart auswendig und kannst das Lied ohne abzulesen singen?

Als Übung könntest du dir zuerst nur dein Gitarrenspiel aufnehmen und nachträglich dazu singen. So wie bei Karaoke.
Das Ganze dann aufnehmen, und mit der Version, mit der du nicht zufrieden warst vergleichen. Klingt es für dich besser?

Als nächste Übung könntest du spielen und dazu nur summen, so ist man vom Text nicht so abhängig.

Aber das ist sehr allgemein. Habe keine Angst deine Versuche hier einzustellen, um konkrete Tipps zu bekommen.
Und habe Spaß am Spielen und Singen, das ist wohl der wichtigste Tipp, weil man dann nicht verkrampft, dann klingt es bestimmt auch nicht mehr „lahm“ wie du geschrieben hast.

Viel Erfolg und viel Freude.

Gruß,
Aleks

Benutzeravatar
Reinhard
Beiträge: 634
Registriert: Mo 1. Jan 2018, 22:39
Postleitzahl: 54526
Wohnort: Landscheid

Re: Gitarrenspiel

Beitragvon Reinhard » Do 27. Feb 2020, 22:14

Hallo Werner,
Karsten hat völlig Recht. Wenn man das Video nicht sehen kann, wie soll man dann dein Gitarrenspiel und deinen Gesang beurteilen.

Nimm's doch einfach nochmal neu auf und stelle das hier rein. Wie Karsten schon geschrieben hat, hier wird niemand ausgelacht.

Beste Grüße Reinhard🎸🎶
The earth 🌎 has music for those who listen.

Benutzeravatar
HerrBert
Beiträge: 1308
Registriert: Sa 7. Apr 2018, 15:46
Postleitzahl: 58762
Wohnort: Altena

Re: Gitarrenspiel

Beitragvon HerrBert » Fr 28. Feb 2020, 10:14

Denke ich auch, versuche es noch einmal und stell es ein. Werner du wirst hier von uns bestimmt keinen Shitstorm erleben. Nur wenn du eine Beurteilung der Aufnahme möchtest wird die natürlich ehrlich sein. Es soll dich ja weiter bringen. 👍🏼👍🏼 Ich kann dir versprechen, es sind einige hier im Forum die wirklich davon Ahnung haben und dir da was sagen können.
Wenn du da Interesse hast mach es noch einmal und es wird dir bestimmt geholfen.
Lg Herbert
Grüße aus dem Sauerland

Puster61
Beiträge: 26
Registriert: So 28. Jan 2018, 08:50
Postleitzahl: 39340

Re: Gitarrenspiel

Beitragvon Puster61 » Fr 28. Feb 2020, 15:50

Vielen Dank für eure helfenden Hinweise. Freut mich sehr. Leider weiß ich nicht einmal wie ich ein Video einstellen könnte. Gruß Werner.

Benutzeravatar
Lackwod
Beiträge: 2138
Registriert: Fr 13. Jan 2012, 20:53
Postleitzahl: 45721
Wohnort: Haltern am See
Kontaktdaten:

Re: Gitarrenspiel

Beitragvon Lackwod » Fr 28. Feb 2020, 17:01

Vielen Dank für eure helfenden Hinweise. Freut mich sehr. Leider weiß ich nicht einmal wie ich ein Video einstellen könnte. Gruß Werner.
Im Antwortmodus unter dem Textfeld siehst du links den Reiter >Dateianhänge>. Da klickste drauf, dann steht da, was du machen musst.
LG
Jürgen
Spiele seit dem Sommer 2006. Schwerpunkt Fingerstyle
Epiphone Masterbilt AJ-500NMS
Fender CD-60
Lakewood D-32 CP
...und wenn ihr wollt, könnt ihr mich hier hören:
http://www.youtube.com/user/10oder5

Puster61
Beiträge: 26
Registriert: So 28. Jan 2018, 08:50
Postleitzahl: 39340

Re: Gitarrenspiel

Beitragvon Puster61 » Fr 28. Feb 2020, 18:06

Hallo Jürgen
Ich bedanke mich recht herzlich für den Hinweis.
LG Werner.


Zurück zu „Off-Topic“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 11 Gäste