Dormagen 2020 vom 22.05.- 24.05.2020

Alles, was woanders nicht passt...
Benutzeravatar
Hawky
Beiträge: 5566
Registriert: Fr 4. Dez 2009, 22:01
Postleitzahl: 13629
Wohnort: Berlin Spandau
Kontaktdaten:

Re: Dormagen 2020 vom 22.05.- 24.05.2020

Beitragvon Hawky » Do 13. Feb 2020, 05:25

98 Tage bis D- Day.....

Moin , Moin, hier spricht der Käpt' n von der Brrrüüüüggggeeee.

Ja, was musste ich da gestern mit erschrecken lesen? Die Passagierliste hat sich schon wieder verändert, leider zum negativen.
Jürgen und Dagmar werden nicht zum Treffen kommen können und haben abgesagt. Sehr Schade wie ich meine.
Nun, damit müssen wir jetzt leben. Ich hoffe, dass kein schlimmer Grund vor liegt. Ich wünsche vom Bord der " Reinhold" aus, alles Gute und wünsche mir, dass wir uns dann in 2021 Wiedersehen.

Hier nun die aktuelle Passergierliste:


GuitarBoy(Dirk)
Scorpi (Karsten) & Conny
Reinhold & Martina
Röschen & Manne
Elfi (Isbjørn)

Herbert & Conny
Gitarrenmichl & Dina
Hawky ( Uwe )
Reinhard & Christina

Gerwin
Kraich (Joachim & Silvia)
Peter & Sabine
Volker103 ( Volker )
Marlis

GuitarTommy
Kitty (Ute)
Hans aus Koblenz
Susi
Kirschnote (Angela)

LG der Käp'n ;)

Benutzeravatar
GuitarBoy
Beiträge: 1503
Registriert: Mo 22. Jul 2013, 21:52
Postleitzahl: 53119
Wohnort: Bonn
Kontaktdaten:

Re: Dormagen 2020 vom 22.05.- 24.05.2020

Beitragvon GuitarBoy » Fr 14. Feb 2020, 06:03

97 Tage bis D-Day

Mir freut es das so viele verschiedene Wege euch nach Dormagen führen. Ob an Land oder zu Wasser. Hauptsache wir sehen uns alle bei Robens und haben Spaß.
Ich finde es sehr Schade das Jürgen und seine Frau diesmal nicht dabei sein kann. Also werden wir für ihn mit in die Saiten hauen und freuen uns dann auf 2021.
Für alle die sich nicht vorstellen können wie es in Dormagen so abläuft, einen kleinen Einblick über das zusammen spielen bekommt ihr wenn ihr in meiner Signatur auf Dormagen für das Wohnzimmer klickt.
Gruß aus Bonn
Dirk

Hier gibt es Dormagen fürs Wohnzimmer

https://www.youtube.com/watch?v=u2Wp9M4 ... F50lLiM-my :shock:

Sing like no one ist listening, dance like no one is watching.

Benutzeravatar
HerrBert
Beiträge: 1089
Registriert: Sa 7. Apr 2018, 15:46
Postleitzahl: 58762
Wohnort: Altena

Re: Dormagen 2020 vom 22.05.- 24.05.2020

Beitragvon HerrBert » Fr 14. Feb 2020, 12:48

Ich denke wir werden wieder ordentlich Spaß haben bei Gabi und ihren Göttergatten. Ich weiß noch vom letzten Jahr wie schnell diese 💯 Tage vorbei gehen. Es wird mit Sicherheit eine große Freude alle Wiederzusehen und neue Gesichter kennenzulernen. 👍🏼👍🏼
Lg Herbert 🎶
Grüße aus dem Sauerland

Benutzeravatar
Hawky
Beiträge: 5566
Registriert: Fr 4. Dez 2009, 22:01
Postleitzahl: 13629
Wohnort: Berlin Spandau
Kontaktdaten:

Re: Dormagen 2020 vom 22.05.- 24.05.2020

Beitragvon Hawky » Sa 15. Feb 2020, 13:48

96 Tage bis D- Day......

Moin, moin, von der Brrrüüügggeeeeee.....

Zum Thema Gaby und Heinrich, zu gegebener Zeit werde ich euch wieder abfragen, wer sich auch von den beiden in Form von Speis und Getrank, verwöhnen lassen möchte. Wer es nicht abwarten kann, der könnte ja mal in den Berichten aus 2019 stöbern. Dort kann man schon mal nachlesen, was es wenn es gewünscht wird, wieder zu Essen geben wird. ;)

So sah ein Teil davon aus und immer sehr lecker.....
Dateianhänge
image.jpeg

Benutzeravatar
GuitarBoy
Beiträge: 1503
Registriert: Mo 22. Jul 2013, 21:52
Postleitzahl: 53119
Wohnort: Bonn
Kontaktdaten:

Re: Dormagen 2020 vom 22.05.- 24.05.2020

Beitragvon GuitarBoy » So 16. Feb 2020, 05:24

95 Tage bis D-Day

Wenn ich an die Speisen bei Robens denke läuft mir gleich das Wasser im Mund zusammen. Da wird keiner hungrig bleiben und keine Angst vor dem Suppenkoma nach dem Essen. Wir schmettern ein paar flotte Akkorde durch den Raum und schon kann es dann weiter gehen.
Wo wir gerade beim essen sind, für alle die Donnerstags bereits kommen. Die Robens haben an dem Tag geschlossen. Wir gehen dann meist in ein Restaurant unweit der Pension. Allerdings glaube ich mich zu erinnern das dort nicht direkt zur Mittagszeit Speisen serviert werden.
Gruß aus Bonn
Dirk

Hier gibt es Dormagen fürs Wohnzimmer

https://www.youtube.com/watch?v=u2Wp9M4 ... F50lLiM-my :shock:

Sing like no one ist listening, dance like no one is watching.

Benutzeravatar
Röschen
Beiträge: 1096
Registriert: Di 24. Jan 2012, 16:19
Postleitzahl: 15370
Wohnort: Fredersdorf

Re: Dormagen 2020 vom 22.05.- 24.05.2020

Beitragvon Röschen » So 16. Feb 2020, 17:15

95 Tage vergehen so schnell vorbei!
Ich habe mein Zimmer reserviert und auch schon Antwort von Fam.Robens bekommen. ;)
Wir kommen aber erst am Freitag.L:G: Röschen und Manne
Spiele seit Januar 2012 auf der Gitarre.

Benutzeravatar
Hawky
Beiträge: 5566
Registriert: Fr 4. Dez 2009, 22:01
Postleitzahl: 13629
Wohnort: Berlin Spandau
Kontaktdaten:

Re: Dormagen 2020 vom 22.05.- 24.05.2020

Beitragvon Hawky » Mo 17. Feb 2020, 05:36

94 Tage bis D- Day....

Guten Morgen von der Brrrüüüggggeeeee....

@ Röschen, wie recht du hast, schön das ihr euch schon um euer Zimmer gekümmert habt.
Das zeigt mir wieder einmal, wie wichtig auch euch die Teilnahme ist. Das freut mich sehr.

Aber nicht nur das, denn dieser Countdown läßt mich 100 Tage lang, jeden einzelnen Tag
an Dormagen denken. Ich verlänger damit eigentlich das Wochenende in Dormagen mit euch
um 100 Tage. Hört sich vielleicht etwas komisch an, ist aber so für mich. Denn nun überlegen
Dirk und ich, was wir euch Tag ein Tag aus zum Thema Dormagen berichten können. Es ist so cool,
denn meine " Dormagenbatterie " läd sich Tag für Tag immer mehr auf. Kurz vor dem Treffen ist
es kaum noch auszuhalten. Da bin ich dann, wie ein Rennpferd in der Startbox, dass lospreschen möchte.

So genug von meinen Empfindungen gesprochen. Ich wünsche euch einen tollen Wochenanfang.
Geht motiviert in die Woche und denkt an Dormagen, dann geht alles leichter von der Hand. :lol:

LG Uwe

Benutzeravatar
GuitarBoy
Beiträge: 1503
Registriert: Mo 22. Jul 2013, 21:52
Postleitzahl: 53119
Wohnort: Bonn
Kontaktdaten:

Re: Dormagen 2020 vom 22.05.- 24.05.2020

Beitragvon GuitarBoy » Di 18. Feb 2020, 05:24

93 Tage bis D-Day..
Erst mal einen schönen guten Morgen allerseits.
Gestern im Chat war natürlich auch unser Dormagen treffen wieder Thema. Es macht Spaß in lockerer Runde fragen zu klären und wenn man sich damit beschäftigt ist man in Gedanken ja schon im Saal und schrammelt sich die Seele aus dem Leib :lol:
Eine Wetterprognose kann ich leider noch nicht bieten, aber eine Spaß Prognose bekomm ich hin.
Das Treffen in Dormagen wird ein Riesen Spaß.

Wer noch Songs zum Üben braucht, ja die die wir in Dormagen so spielen, kann sich gern an ich wenden ich hab die 2013, 2014, 2015 Sammlungen und das Schlager Ding für euch parat. Meldet euch einfach bei mir.
So nun noch einen schönen Tag und bis denne.....
Gruß aus Bonn
Dirk

Hier gibt es Dormagen fürs Wohnzimmer

https://www.youtube.com/watch?v=u2Wp9M4 ... F50lLiM-my :shock:

Sing like no one ist listening, dance like no one is watching.

Benutzeravatar
MrsPlant
Beiträge: 21
Registriert: So 2. Feb 2020, 21:59
Postleitzahl: 53340

Re: Dormagen 2020 vom 22.05.- 24.05.2020

Beitragvon MrsPlant » Di 18. Feb 2020, 22:18

Ich hätte Interesse an euren Sammlungen zum Üben und schreibe Dir, Dirk noch eine PN.
Hoffe, das ist ok.
Zum diesjährigen Treffen werde ich es wohl nicht schaffen – Schiff verpasst.
Aber vielleicht kann ich ja schon fleißig fürs nächste mal üben?
Wünsche euch auf jeden Fall eine tolle Zeit, das hört sich alles sehr gut an!

Gruß,
Aleks

Benutzeravatar
Hawky
Beiträge: 5566
Registriert: Fr 4. Dez 2009, 22:01
Postleitzahl: 13629
Wohnort: Berlin Spandau
Kontaktdaten:

Re: Dormagen 2020 vom 22.05.- 24.05.2020

Beitragvon Hawky » Mi 19. Feb 2020, 05:01

92 Tage bis D-.Day.....

Guten Morgen von der Brrrüüügggeeeee.....

Hi Aleks, das wird Dirk sicher gerne machen. Du schreibst das Schiff ist schon abgefahren, wir reißen gerne noch einmal das Ruder rum, um dich mit an Bord zu nehmen. :lol: Na wie wäre es?
Ich kann dir versichern, es " lohnt " sich für jeden der mit nach Dormagen kommt. Oft hören wir, " naja, ich kann doch aber erst zwei Akkorde spielen " hierzu möchte ich, wie schon oft anmerkt sagen, dass wir ein Anfängerforum sind. Egal wer was kann, es muss "nur" die Liebe zur Musik vorhanden sein, dann geht alles wie von selbst. Man wird so gepusht, man kommt in einen Strudel der Euphorie, das man gar nicht anders kann, als Musik machen zu wollen. Bitte frage ruhig die anderen Teilnehmer, ob ich da übertreibe. Ich /.Wir freuen uns immer über neue Gesichter, die wir begrüßen dürfen.

Also, an alle da draußen, die noch hin und her überlegen, soll ich oder soll ich nicht mit nach Dormagen fahren,
macht es einfach! Es ist der Burner!

So, eine Frage habe ich aber noch.....
Dateianhänge
image.jpeg

Benutzeravatar
HerrBert
Beiträge: 1089
Registriert: Sa 7. Apr 2018, 15:46
Postleitzahl: 58762
Wohnort: Altena

Re: Dormagen 2020 vom 22.05.- 24.05.2020

Beitragvon HerrBert » Mi 19. Feb 2020, 10:54

Uwe ich muß dir recht geben. Ich bewundere es das Röschen und auch andere Teilnehmer so viele Kilometer auf sich nehmen. 👍🏼👍🏼 Das zeigt uns doch das es eine wunderbare Gemeinschaft ist. 🎸
Aleks, auch gerade Anfänger brauchen garkeine Angst zu haben. Es integriert sich alles so wunderbar, so das jeder seinen Spaß hat. 🍀
Ich freue mich auf unser Wochenende und hoffe viele neue Gesichter zu sehen.
Lg Herbert
Grüße aus dem Sauerland

Benutzeravatar
GuitarTommy
Beiträge: 1561
Registriert: Mo 6. Nov 2017, 11:07
Postleitzahl: 41515
Wohnort: Grevenbroich
Kontaktdaten:

Re: Dormagen 2020 vom 22.05.- 24.05.2020

Beitragvon GuitarTommy » Mi 19. Feb 2020, 10:59

Nochmal an alle Beginner :)

Ich war als Anfänger einmal dabei und es ist so SCHÖN laut,
dass man die kleinen Anfängerfehler gar nicht hört :lol:

Also.....nur Mut......
Lieber Gruß Thomas 8-)

Geld allein macht nicht glücklich,
du musst dir schon Gitarren
davon kaufen !!

Benutzeravatar
MrsPlant
Beiträge: 21
Registriert: So 2. Feb 2020, 21:59
Postleitzahl: 53340

Re: Dormagen 2020 vom 22.05.- 24.05.2020

Beitragvon MrsPlant » Mi 19. Feb 2020, 11:36

hehe Uwe, Ruder umreißen muss nicht sein, nehme auch gerne den Landweg. ;)

Ich überlege es mir noch (Terminklärung etc) und gebe bescheid. Dormagen ist von hier aus auch nicht ganz so weit.

Dirk hat mich schon netterweise mit euren Materialien versorgt, da schaue ich jetzt erstmal rein.

Danke euch und Grüße
Aleks

Benutzeravatar
GuitarBoy
Beiträge: 1503
Registriert: Mo 22. Jul 2013, 21:52
Postleitzahl: 53119
Wohnort: Bonn
Kontaktdaten:

Re: Dormagen 2020 vom 22.05.- 24.05.2020

Beitragvon GuitarBoy » Do 20. Feb 2020, 06:18

91 Tage bis D-Day....

so nun steigt ja heute die Kernphase im Karneval, zumindest hier im Rheinland. Alle verkleiden sich und haben Spaß, andere übertreiben es und sind gegen Mittag schon jenseits von gut und böse. :lol:
Das passiert uns hier natürlich nicht, denn unser Kapitän hat da schon ein offenes Auge darauf.
Ich bin gerade dabei nach Neueinrichtung meines Rechners alle Bilder wieder zu finden um hier auch mal ein paar Augenblicke vergangener treffen darzustellen. ich denke beim nächsten Eintrag in 2 Tagen sollte das klappen.

So nun noch Karneval hinter mich bringen und dann kommt Dormagen.
Habt alle einen schönen Tag.
Gruß aus Bonn
Dirk

Hier gibt es Dormagen fürs Wohnzimmer

https://www.youtube.com/watch?v=u2Wp9M4 ... F50lLiM-my :shock:

Sing like no one ist listening, dance like no one is watching.

Benutzeravatar
HerrBert
Beiträge: 1089
Registriert: Sa 7. Apr 2018, 15:46
Postleitzahl: 58762
Wohnort: Altena

Re: Dormagen 2020 vom 22.05.- 24.05.2020

Beitragvon HerrBert » Do 20. Feb 2020, 11:35

Ja Dirk, dann Helau oder Alaaf, egal wie man das in Bonn so ruft. Viel Spaß im Karneval und denk dran nicht so viele Bützchen, von wegen Corona.....nicht das Bier 🧐🧐🍺....ich denke du kennst dich da schon aus wie es geht.
Bei uns hier ist ja nicht so recht viel mit Helau, ein paar versprengte Lokale wo gefeiert wird. 🍾🍷🍺🎶
Ich bleib lieber an Bord und passe auf das Böötchen auf
Lg Herbert 🚢
Grüße aus dem Sauerland

Benutzeravatar
GuitarBoy
Beiträge: 1503
Registriert: Mo 22. Jul 2013, 21:52
Postleitzahl: 53119
Wohnort: Bonn
Kontaktdaten:

Re: Dormagen 2020 vom 22.05.- 24.05.2020

Beitragvon GuitarBoy » Do 20. Feb 2020, 17:34

Ich schau mir das auch von Bord aus an. Dieses Jahr zumindest. Mein Doc hat mir Ruhe Verordnet.
Gruß aus Bonn
Dirk

Hier gibt es Dormagen fürs Wohnzimmer

https://www.youtube.com/watch?v=u2Wp9M4 ... F50lLiM-my :shock:

Sing like no one ist listening, dance like no one is watching.

Benutzeravatar
Hawky
Beiträge: 5566
Registriert: Fr 4. Dez 2009, 22:01
Postleitzahl: 13629
Wohnort: Berlin Spandau
Kontaktdaten:

Re: Dormagen 2020 vom 22.05.- 24.05.2020

Beitragvon Hawky » Fr 21. Feb 2020, 06:17

90 Tage bis D- Day.....

Moin, moin, von der Brrrüüügggeeeee

und weg sind sie, wer? Na die ersten 10 Tage. Eigentlich vergeht die Zeit viel zu schnell :geek:

Ich möchte nochmals meine Worte an diejenige richten, die erstmalig dabei sind oder noch überlegen.
Dormagen hat nicht nur das Event des Jahres zu bieten. Wer mag, kann auch in der Nähe einen
Abstecher in die Vergangenheit machen. Unweit liegt die " Feste Zons" eine mittelalterliche Anlage
die man erkunden kann. Umrahmt von massive Stadtmauern und alten Gebäuden gewinnt man Eindrücke
vom Leben unserer Vorfahren.
Dirk wird jetzt wieder sagen, " wie spazieren gehen, wir sind doch zum musizieren in Dormagen" :lol:
Ja, recht hat er, aber vielleicht mag der ein oder andere Partner etwas Abwechslung. Das soll jeder für sich selbst
entscheiden. ;)

So, und nun werde ich mal schauen wo ich meinen Boots- und Stürmann finde? Es geht ja nicht an, dass die immer mit den Köppen zusammenstecken . :oops:

Das ist ja zum ins Ruder beißen.....
Dateianhänge
image.jpeg

Benutzeravatar
GuitarBoy
Beiträge: 1503
Registriert: Mo 22. Jul 2013, 21:52
Postleitzahl: 53119
Wohnort: Bonn
Kontaktdaten:

Re: Dormagen 2020 vom 22.05.- 24.05.2020

Beitragvon GuitarBoy » Fr 21. Feb 2020, 07:04

Da sprichst du wahre Worte mein Freund, ich bin zum Gitarre spielen und Spaß haben in Dormagen. Wer gern diese Zeitreise machen will, soll dies auch gern machen. Es gibt da bestimmt für den ein oder anderen tolles zu erkunden. Ich wünsche jedem Viel Spaß dabei.
Jeder wie er mag, sag ich mal.
Gruß aus Bonn
Dirk

Hier gibt es Dormagen fürs Wohnzimmer

https://www.youtube.com/watch?v=u2Wp9M4 ... F50lLiM-my :shock:

Sing like no one ist listening, dance like no one is watching.

Benutzeravatar
HerrBert
Beiträge: 1089
Registriert: Sa 7. Apr 2018, 15:46
Postleitzahl: 58762
Wohnort: Altena

Re: Dormagen 2020 vom 22.05.- 24.05.2020

Beitragvon HerrBert » Fr 21. Feb 2020, 15:20

Kapitön, die alte Fregatte läuft doch, da kann die leitende Besatzung auch mal nen Schwätzgen halten. 🤓 natürlich immer ein Auge 👁 aufs Gewässer, du weißt doch besser ist besser....🥃
Lg Herbert
Grüße aus dem Sauerland

Benutzeravatar
GuitarBoy
Beiträge: 1503
Registriert: Mo 22. Jul 2013, 21:52
Postleitzahl: 53119
Wohnort: Bonn
Kontaktdaten:

Re: Dormagen 2020 vom 22.05.- 24.05.2020

Beitragvon GuitarBoy » Sa 22. Feb 2020, 11:03

89 Tage bis D-Day...

Da hast du recht HerrBert ein gutes Schwätzchen macht das arbeiten auf Deck viel amüsanter. Ich weiß garnicht was der Kapitän dagegen hat :lol:

Ich denke schon an das was ich mitnehme bzw lese mir die Beiträge durch in denen es darum geht was ich mitbringen sollte. Das Keyzone Pedal bringe ich mit allerdings kommt mir mein Versprechen vom letzten Jahr da in die Quere. Das Pedal ist ja für die E-Gitarre und die muss ja dieses Jahr zu Hause bleiben. Also hoffe ich das irgendwer eine E-Gitarre mitbringen kann. Einen passenden Amp bringe ich mit. Bei dem Versprechen ging es ja nur um die Anzahl der Gitarren, von Amps, Pedalen und so war ja nicht dir Rede. ;)
Ich wünsche allen ein schönes Wochenende.
Gruß aus Bonn
Dirk

Hier gibt es Dormagen fürs Wohnzimmer

https://www.youtube.com/watch?v=u2Wp9M4 ... F50lLiM-my :shock:

Sing like no one ist listening, dance like no one is watching.

Benutzeravatar
HerrBert
Beiträge: 1089
Registriert: Sa 7. Apr 2018, 15:46
Postleitzahl: 58762
Wohnort: Altena

Re: Dormagen 2020 vom 22.05.- 24.05.2020

Beitragvon HerrBert » Sa 22. Feb 2020, 14:12

Warten wir mal ab, Dirk....🧐 was du im Endeffekt alles so bei dir hast. Ist doch aber auch egal, bring alles mit was Spaß macht. Oder Dinge die du anderen dann näher bringen, oder erklären kannst. Fragen gibt es ja eigentlich immer reichlich. 🎶🎶 ich denke das sich dieses Jahr bestimmt viele Fragen auch mit dem Thema, wie nehme ich mich auf....🎸beschäftigen, da ja im Vorfeld da schon viele Fragen waren. Da gibt es ja so viele Möglichkeiten. Bei diesem Thema sollten wir dieses Mal auch auf jedenfall weiterhelfen.
Schönes Karnevalwochenende und Lg Herbert
Grüße aus dem Sauerland

Benutzeravatar
Hawky
Beiträge: 5566
Registriert: Fr 4. Dez 2009, 22:01
Postleitzahl: 13629
Wohnort: Berlin Spandau
Kontaktdaten:

Re: Dormagen 2020 vom 22.05.- 24.05.2020

Beitragvon Hawky » Sa 22. Feb 2020, 18:23

Dat war mir ja wieder klor....

Stecken beede unter eene Deck, jetz is aber widder jut.

Jenuch Pause jemacht, ab uff euer Posten. Wenn man nich uff allet alleen uffpassen tut.

Bootsmann ma müsse een neun Kurs berechnen, der Stopfen vom Wasserfaß is rus und nu is et leergeloofen.
Ich muss euch ja nicht verzelle wat dat für alle bedeutet. Wir müssen dringend eene Insel anlaufen und hoffen,
dass wir eine Frischwasserquelle finden. HerrBert, ab unter Deck und die Karten wälzen. Such uns eine grosse
Insel. Stürmann ab ans Ruder und Kurs halten bis der Bootsmann einen neuen Kurs bekannt gibt.

Man man nun werde ich erst einmal alle aufs Deck rufen und bekannt geben, dass wir das Wasser rationieren müssen. :roll:

Ich hoffe nur das wir Wasser finden, sonst schaut es bitter aus..... :roll:
Zuletzt geändert von Hawky am So 23. Feb 2020, 07:12, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Hawky
Beiträge: 5566
Registriert: Fr 4. Dez 2009, 22:01
Postleitzahl: 13629
Wohnort: Berlin Spandau
Kontaktdaten:

Re: Dormagen 2020 vom 22.05.- 24.05.2020

Beitragvon Hawky » So 23. Feb 2020, 07:07

88 Tage bis D- Day....

Moin, moin , von der Brrüüggeeeee der " Reinhold "

Ihr habt es ja bestimmt schon mitbekommen, was uns auf der Fahrt nach Dormagen passiert ist. Aus welchem Grund auch immer, ist der Stopfen aus ein Wasserfaß entwichen und so konnte das Wasser auslaufen. Nun, wir haben zwar noch drei weitere an Bord, nur werden diese nicht ausreichen. Deshalb habe ich beschlossen, eine Insel anlaufen zu lassen. HerrBert, unser Bootsmann hat auch eine auf den Karten gefunden, nur ob sie eine Trinkwasserquelle hat, wissen wir nicht. Wir müssen es halt riskieren. Die Insel hat auch noch keinen Namen, deshalb überlege ich, wenn eine Wasserquelle gefunden wird, sie Quellba zu taufen. So könnten auch andere Schiffe in Not, Wasser bunkern. Aber zuvor müssen wir eine Quelle finden. Die Insel ist in Sicht,
image.jpeg
Jetzt müssen wir nur noch einen ruhigen Ankerplatz finden.
image.jpeg
Geschafft, nun werden wir die Vorgehensweise der nächsten Tage besprechen.
Dirk, stell dir einen kleine Truppe von 5 Personen zusammenstellen. Du wirst die Truppe anführen. Nehmt genügend Proviant, Säbel, Revolver, Schaufel und Spitzhacke mit. Morgen früh, mit dem Sonnenaufgang werdet ihr an Land rudern. Das leere Faß dürft ihr nicht vergessen. Jetzt heißt es fest an den Erfolg glauben, denn die Hoffnung stirbt zuletzt.

Viel Erfolg und kommt gesund wieder......

Benutzeravatar
GuitarBoy
Beiträge: 1503
Registriert: Mo 22. Jul 2013, 21:52
Postleitzahl: 53119
Wohnort: Bonn
Kontaktdaten:

Re: Dormagen 2020 vom 22.05.- 24.05.2020

Beitragvon GuitarBoy » Mo 24. Feb 2020, 04:00

87 Tage bis D-Day...

Na dann mach ich mich mal auf an Land zu gehen und zu schauen ob wir das Wasser Problem in den Griff bekommen.
Ich denke ja das ihr solange ohne mich an Board auskommen werdet.
Zum Gitarre spielen werde ich dort bestimmt nicht kommen, aber mich tröstet das Ungewisse was mich dort auf der Insel erwartet.
Macht euch keine Sorgen das wird klappen, denn nichts und niemand kann uns aufhalten auf dem Weg nach Dormagen.
Also dann, ich melde mich ab Kapitän, bis die Tage ich melde mich.
Gruß aus Bonn
Dirk

Hier gibt es Dormagen fürs Wohnzimmer

https://www.youtube.com/watch?v=u2Wp9M4 ... F50lLiM-my :shock:

Sing like no one ist listening, dance like no one is watching.

Benutzeravatar
Hawky
Beiträge: 5566
Registriert: Fr 4. Dez 2009, 22:01
Postleitzahl: 13629
Wohnort: Berlin Spandau
Kontaktdaten:

Re: Dormagen 2020 vom 22.05.- 24.05.2020

Beitragvon Hawky » Mo 24. Feb 2020, 05:01

Moin, moin, mein lieber Wegbestreiter,

ich danke euch im Namen der ganzen Mannschaft, für euren Mut und eurer Entschlossenheit unser Problem zu lösen.
Achtet auf euch und meidet unnötige Gefahren. Ahoi....

He, ho, he, ho, alle Männer her an Bord,
an die Ruder , kapp das Tau,
stoßt ab he, ho......

Alles Gute, viel Glück und gutes Gelingen......

Kapitän Hawky


Zurück zu „Off-Topic“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 13 Gäste