ein Hallo

Hier kommt dein erster Beitrag rein!
Benutzeravatar
MrsPlant
Beiträge: 31
Registriert: So 2. Feb 2020, 21:59
Postleitzahl: 53340

ein Hallo

Beitragvon MrsPlant » Di 4. Feb 2020, 20:58

Hallo zusammen!

Ich stöbere schon seit einiger Zeit in eurem Forum, das ist hier ja eine tolle Informations- und Inspirationsquelle.
Jetzt wollte ich mich mal kurz vorstellen, vielleicht kommt noch die eine oder andere Frage meinerseits.
Ich heiße Aleks, bin 42 und wohne in der Nähe von Bonn.

Zur Gitarre habe ich vor über 20 Jahren gefunden. Ich wollte es unbedingt mal lernen, allerdings hatte ich keine Gitarrenspieler in der Nähe und absolut keine Ahnung, ob das was für mich wäre.
Ich hatte einer Freundin eine alte Konzertgitarre abgekauft und mit Hilfe der Bücher von Peter Bursch aus der Bibliothek ein paar Akkorde gelernt.
Das hat Spaß gemacht, aber das war es auch schon, so richtig weiter gemacht habe ich nicht.

Vor einiger Zeit habe ich mir dann eine Westerngitarre gekauft, und damit einen kleinen Traum erfüllt.
Allerdings fehlt es mir an Disziplin was das Üben angeht (leider), deswegen bin ich eigentlich stets auf der gleichen Anfängerstufe, und das schon seit Jahren. Echt ärgerlich.
Ich habe ein Jahr lang Unterricht genommen, und das hat mich gut gepusht, danach eine große Pause gehabt und nun möchte ich wieder durchstarten.

Mit der Ukulele habe ich zwischendurch auch angebandelt, aber da irgendwie nicht den Zugang gefunden. Das soll jetzt aber auch besser werden, Spaß macht es jedenfalls.

Auf das Forum bin ich witziger weise durch mein anderes Hobby - das Nähen - aufmerksam geworden. Ich wollte mir einen Gitarrengurt nähen und das hat hier schon mal jemand vor Jahren erfragt und dann auch umgesetzt. ;)

So, das war es vorerst, noch länger will ich euch gar nicht zufaseln. :D

Meine musikalischen Interessen vielleicht noch:
Vor allem Led Zeppelin und alles was rockt. Aber auch Folk und Blues und Sachen mit Country-Einflüssen.
Übergänge sich fließend, ich mag sicherlich nicht alles, aber durchaus vieles.

Gruß,
Aleks

Benutzeravatar
Reinhard
Beiträge: 619
Registriert: Mo 1. Jan 2018, 22:39
Postleitzahl: 54526
Wohnort: Landscheid

Re: ein Hallo

Beitragvon Reinhard » Di 4. Feb 2020, 21:18

Hallo Aleks,
schön das du jetzt auch bei uns mitmachst. Übrigens hier kannst du noch mehr Basteltipps finden. Wenn du ein bisschen rumstöberst findest du z. B. auch einen Beitrag über den Selbstbau eines Gitarenständers von Sandra.
Auch für Fragen rund ums Gitarrenspiel ist hier jeder gerne für dich da.
Viel Spaß hier im Forum und mit deinem Instrument. 🎸
LG Reinhard
The earth 🌎 has music for those who listen.

Benutzeravatar
GuitarTommy
Beiträge: 1628
Registriert: Mo 6. Nov 2017, 11:07
Postleitzahl: 41515
Wohnort: Grevenbroich
Kontaktdaten:

Re: ein Hallo

Beitragvon GuitarTommy » Di 4. Feb 2020, 21:49

Willkommen hier bei uns im Forum Aleks :D

Jetzt wird richtig durchgestartet mit deiner Gitarre :P
Lieber Gruß Thomas 8-)

Geld allein macht nicht glücklich,
du musst dir schon Gitarren
davon kaufen !!

Benutzeravatar
Agnes
Beiträge: 176
Registriert: Do 17. Okt 2019, 13:53

Re: ein Hallo

Beitragvon Agnes » Di 4. Feb 2020, 22:15

Hallo Aleks,
Viel Spaß hier im Forum und zu Hause mit deiner Gitarre.

Ich habe in meiner Jugend auch mit einer Konzertgitarre und Peter Bursch meine ersten Versuche gemacht, aber schnell wieder aufgegeben. Jetzt übe ich seit einem Jahr und mache langsam Fortschritte. Allerdings habe ich oft das Gefühl, ich gehe einen Schritt vor und zwei zurück. :lol: ich glaube, das ist normal.

Liebe Grüße
Daniela

Benutzeravatar
Schrat
Beiträge: 1392
Registriert: Di 19. Jul 2011, 20:05
Postleitzahl: 22359
Wohnort: Hamburg-Bergstedt

Re: ein Hallo

Beitragvon Schrat » Mi 5. Feb 2020, 09:42

Willkommen aus Hamburg und viel Spass mit und bei uns
LG Jürgen
Der kürzeste Weg zwischen zwei Menschen ist ein Lächeln :)

Benutzeravatar
GuitarBoy
Beiträge: 1631
Registriert: Mo 22. Jul 2013, 21:52
Postleitzahl: 53119
Wohnort: Bonn
Kontaktdaten:

Re: ein Hallo

Beitragvon GuitarBoy » Mi 5. Feb 2020, 10:35

Herzlich Willkommen Aleks, viel Spaß hier im Forum und mit deiner Gitarre & Ukulele.

Den Zustand den du beschreibst kenne ich nur zu gut, daher nehme ich seit ca 6 Wochen auch Gitarrenunterricht zumindest 45 Minuten alle 14 Tage.
Gruß aus Bonn
Dirk

Hier gibt es Dormagen fürs Wohnzimmer

https://www.youtube.com/watch?v=u2Wp9M4 ... F50lLiM-my :shock:

Sing like no one ist listening, dance like no one is watching.

Benutzeravatar
HerrBert
Beiträge: 1215
Registriert: Sa 7. Apr 2018, 15:46
Postleitzahl: 58762
Wohnort: Altena

Re: ein Hallo

Beitragvon HerrBert » Mi 5. Feb 2020, 10:58

Hallo Aleks, herzlich willkommen hier im Forum. Wenn du schon etwas rumgestöbert hast wirst du schon bemerkt haben, es gibt zu fast jedem Thema etwas. Wenn du Fragen hast....immer raus damit. Irgend jemand hat bestimmt ne Antwort. 🎶🎶👍🏼
Lg Herbert
Grüße aus dem Sauerland

Benutzeravatar
MrsPlant
Beiträge: 31
Registriert: So 2. Feb 2020, 21:59
Postleitzahl: 53340

Re: ein Hallo

Beitragvon MrsPlant » Mi 5. Feb 2020, 11:23

Vielen Dank euch allen, das ist ja ein nettes Willkommen.

@Reinhard den tollen selbstgebauten Gitarrenständer habe ich schon bewundert. Vielleicht traue ich mich da mal eines Tages dran, für die Uke dann.


@Daniela Peter Bursch ist schon ein Original, oder? ;) Leider habe ich es nie geschafft ihn mir mal live anzugucken, kann ja noch werden, so bisschen aus Nostalgie Gründen. :)


@Herbert Danke, grundsätzlich denke ich mir immer, daß alle Fragen die bei mir aufkommen, schon mal gefragt wurden, deswegen werde ich auch erst mal viel lesen.


@Dirk Alle 14 Tage ist sehr clever, das hätte ich damals auch machen sollen. Mit 1 Std pro Woche hatte ich irgendwie zu viel Stress.


Danke noch mal und Gruß
Aleks

Benutzeravatar
Wirga
Beiträge: 210
Registriert: Fr 19. Jul 2019, 11:20
Postleitzahl: 8105

Re: ein Hallo

Beitragvon Wirga » Mi 5. Feb 2020, 13:41

Willkommen Aleks

Ja den Gitarrenständer hab ich gebastelt, musste ein zweiter her, da eine Westerngitarre bei mir eingezogen ist. Für die Ukulele findest du sicher schöne Vorlagen im Internet die man aussägen und nur zusammenstecken kann.
@ Reinhard danke für die Werbung :oops:

Aleks Du bist hier in guten und netten Händen, bei Fragen wird dir sicherlich schnell Hilfe zukommen. An der Disziplin muss man selber arbeiten, aber hat man mal angefangen dann packt es einem bald mal. Und hier im Forum gibts immer wieder Inputs die man dann selber auch ausprobieren möchte.
Viel Spass hier und natürlich auch beim Gitarrenspielen..
Herzliche Grüsse
Sandra

---
Denken ist schwer, darum urteilen die Meisten.

Benutzeravatar
Lackwod
Beiträge: 2130
Registriert: Fr 13. Jan 2012, 20:53
Postleitzahl: 45721
Wohnort: Haltern am See
Kontaktdaten:

Re: ein Hallo

Beitragvon Lackwod » Mi 5. Feb 2020, 16:54

Hallo Aleks, willkommen in unserem Forum und ein rockiger Gruß aus dem Münsterland...
LG
JÜrgen
Spiele seit dem Sommer 2006. Schwerpunkt Fingerstyle
Epiphone Masterbilt AJ-500NMS
Fender CD-60
Lakewood D-32 CP
...und wenn ihr wollt, könnt ihr mich hier hören:
http://www.youtube.com/user/10oder5

Benutzeravatar
Kraich
Beiträge: 868
Registriert: Do 16. Apr 2015, 20:44
Postleitzahl: 77960

Re: ein Hallo

Beitragvon Kraich » Mi 5. Feb 2020, 19:54

Hallo Aleks,

herzlich Willkommen im Forum und viel Spaß beim Gitarre spielen.

Viele Grüße
Joachim

Benutzeravatar
MrsPlant
Beiträge: 31
Registriert: So 2. Feb 2020, 21:59
Postleitzahl: 53340

Re: ein Hallo

Beitragvon MrsPlant » Do 6. Feb 2020, 21:49

Danke euch.

@Wirga Da hattest du wirklich eine gute Idee. Und stimmt, evtl verlasse ich mich da auf schon erprobte Schablonen, aus Leichtholz könnte ich es vielleicht umsetzen. :idea: Mal sehen. ;)

Benutzeravatar
Wirga
Beiträge: 210
Registriert: Fr 19. Jul 2019, 11:20
Postleitzahl: 8105

Re: ein Hallo

Beitragvon Wirga » Sa 8. Feb 2020, 18:20

😉🤗
Herzliche Grüsse
Sandra

---
Denken ist schwer, darum urteilen die Meisten.

Benutzeravatar
Scorpi
Beiträge: 1074
Registriert: So 12. Apr 2015, 23:51
Postleitzahl: 13059

Re: ein Hallo

Beitragvon Scorpi » Mo 10. Feb 2020, 18:11

Herzlich willkommen im Forum Aleks 👋🏻

Viel Spaß beim schmökern und üben 😉

Benutzeravatar
hansauskoblenz
Beiträge: 69
Registriert: Sa 6. Apr 2019, 18:20
Postleitzahl: 56073
Wohnort: Koblenz

Re: ein Hallo

Beitragvon hansauskoblenz » Mo 10. Feb 2020, 19:02

Hallo Aleks,

sei gegrüßt hier bei uns im Kreise der Gitarrenverrückten. Mit der Übedisziplin ist das so eine Sache, denn ohne üben sprich kämpfen wird man immer im Anfängermodus bleiben. Ich habe übrigens auch eine Ukulele, habe sie aber wieder zur Seite gelegt, weil mir dies Zeit geraubt hat von meinem eigentlichen Hobby, der Gitarre. Wie und ob es weiter geht entscheidest alleine du. Am Ende reduziert sich alles auf die eine Frage: Wie sehr will ich das?
Wäre cool, wenn du dich auch zu einer Kämpferin entwickeln würdest. Oh sorry, vielleicht bist du ja schon eine. 💪💪💪
Würde mich freuen, was von dir zu hören. Viel Spaß noch.

LG Hans
Ich bin erst dann alt, wenn ich aufgehört habe, dazuzulernen :shock: :o :!:

Benutzeravatar
MrsPlant
Beiträge: 31
Registriert: So 2. Feb 2020, 21:59
Postleitzahl: 53340

Re: ein Hallo

Beitragvon MrsPlant » So 16. Feb 2020, 16:05

Danke Euch.

Ja, Hans, das mit dem kämpfen ist so eine Sache, denn man kämpft ja gegen sich bzw den inneren Schweinehund. ;)
Immer schwierig.
Mal sehen wer am Ende gewinnt. ;)

Gruß,
Aleks


Zurück zu „Forumsteilnehmer stellen sich vor“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 21 Gäste